Crepes

Grade im Sommer ist ein leichtes und schnelles Dessert sehr beliebt. Deswegen hab ich für euch meinen Crepemaker* aus dem Keller geholt und einmal ein paar leckere Crepes gezaubert.

Für ein dutzend Crepes brauchen wir:

  • 6 Eier
  • 60g flüssige Butter (Minütchen Mikrowelle*)
  • 100g Zucker
  • 225g Mehl
  • 450ml Milch
  • 1 Prise Salz

Außerdem brauchen wir eine Küchenmaschine* (Handmixer* & Schüssel reichen auch :)) & ganz wichtig den Crepemaker* mit Holzstreicher.

Man gibt alle Zutaten in die Schüssel und lässt die Küchenmaschine* arbeiten, solange bis eine homogene Masse entstanden ist. Den Crepemaker auf der höchsten anschmeißen & mit einer dünnen Schicht Butter fetten. Eine knappe Kelle der Masse auf die heiße Platte geben und mit dem Holzstreicher dünn verstreichen. Kurze Zeit später einmal wenden & anschließend auf einen bereitgestellten Teller legen.

Ist die Schüssel leer, sieht euer Teller hoffentlich auch so aus.

11 fertige Crepes

11 fertige Crepes

Mit Nutella, Marmelade oder Apfelmus schmecken die Crepes wunderlecker! 🙂 Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar